Die Idee

#ichhabjagesagt möchte euch während der Planung helfen, euch als Paar nicht aus den Augen zu verlieren. Nicht zu vergessen die Vorfreude zu geniessen, für Glücksmomente zu sorgen, den Planungsstress nicht übermächtig werden zu lassen und vor allem immer daran zu denken, warum du das alles machst: weil du und alle deine Lieblingsmenschen einen Freudentag feiern wollt. Ihr wollt die Liebe feiern, denn ohne eure Liebe würde hier niemand feiern. Das ist ja mal sowas von klar. Also bitte, wenn dir der Stress zu groß wird, du nicht weiter weisst, keine Entscheidungen treffen magst, dann darfst du gern hierherkommen. Schmökern mit einem Kaffee in der Hand. Die Geschichten, Tips, Interviews der Bräute und Dienstleister lesen und dich für einen Moment entspannen, bevor du wieder voller Elan alle weiteren Punkte deiner ToDoListe abhaken kannst. Und vergiss nicht: Am schönsten ist es doch, wenn ihr ganz verliebt heiratet und ihr werdet heiraten. Authentisch, echt, emotional und genauso wie Ihr seid.

Wenn der #ichhabjagesagt-Planer auch nur einer Braut im Planungsdschungel helfen kann, dann ist ja alles wunderbar.

Ganz viel Spaß wünscht Daniela von #ichhabjagesagt