fbpx

#einfach gesagt – Warum soll ich den #ihjg-Heiratsplaner überhaupt kaufen?

Was eine wilde Einstiegsfrage für einen Blogbeitrag. Und dann noch kaufen mit drin.. na lasst uns mal sehen, was das soll.

Das wir große Fans vom #ichhabjagesagt-heiratsplaner sind, steht ja außer Frage. Schliesslich bist du auf der Website www.ichhabjagesagt.de, was soll man dazu noch mehr sagen? Allerdings gibt es einige gute Gründe, diesen besonderen Heiratsplaner sein eigen zu nennen und stetig in der Tasche zu tragen, sich Notizen zu machen und sich einfach nur darüber zu freuen!

#hellyes

Gute Gründe für deinen #ichhabjagesagt-Heiratsplaner

 1. Als Erinnerung

Deine eigenen Notizen, alle aufgelisteten, nächtlichen Ideen, öfters verworfen und deine tatsächlich geplante Traumhochzeit in deinem persönlichen Exemplar für immer festgehalten. Ein Träumchen, wenn du später mal, vielleicht mit einem deiner Kinder, in deinen Gedanken stöbern möchtest, warum du wie geheiratet hast. Man bekommt nie alle Gedankengänge wieder zusammen. Es ist einfach zu schwierig, sich an jedes Detail zu erinnern. Umso schöner ist unser in Leinen gebundener Heiratsplaner nur für dich ganz allein. Dein Schatz….die Betonung nach dem Herrn der Ringe liegt ganz bei dir:)

2. Die Checklisten für die Dienstleister

Im Heiratsplaner findest du zu jedem Kapitel eine ausführliche Checkliste mit den richtigen Fragen, um deine Traumhochzeit auf die Beine zu stellen. Eine Seite Checkliste, eine Seite Notizen. Checklisten gehen immer, um alles im Überblick zu behalten. Und wenn du nicht weißt, mit welchen Fragen du wie den richtigen Dienstleistern findest, sind auch viele wichtige Fragen für dich vorformuliert.

3. Nachhaltigkeit und Ordnung

Man könnte meinen, ein Ebook wäre besser als ein gedrucktes Buch. Könnte man normalerweise Recht haben, nur im Fall der Hochzeitsplanung ist es definitiv anders. Allein die Notizen, wenn du dich mit verschiedenen Dienstleistern treffen möchtest, um Informationen und Preise zu sammeln. Da entsteht doch reines Chaos. Stell dir mal vor, du gehst zum zweiten Fotografen und hast keine Ahnung mehr, was der Erste in seinem Preis inkludiert hatte. Reinster Wust im Kopf, ein neuer Zettel in der Tasche. Nur ein Buch gefüllt mit allen Informationen, direkt zum Vergleichen von Preis und Leistung. Keine Zettelstapel, keine Flut an Schnipseln oder angefangenen Notizbüchern in der Handtasche. Ein Buch für alles. #hellyes

4. Pure Inspiration

Okay, bekommste an jeder Ecke, doch nie zum richtigen Thema. Dein #ichhabjagesagt – Heiratsplaner ist gefüllt mit wunderbaren Bildideen aus echten Hochzeiten und verschiedensten Shoots von tollen Dienstleistern, ein Augenschmaus frei Haus. Du kannst dir Ideen klauen und vor allem kannst du diese für deine Hochzeit übernehmen. Zeig sie deinen Dienstleistern, diese bekommen eine viel bessere Vorstellung von deinen  Wünschen und die Umsetzung ist garantiert ein Klacks.

5. Natürlich für das Budget

Das Budget im Blick zu haben ist gerade bei Hochzeiten besonders wichtig. Deshalb bekommst du im #ichhabjagesagt – Heiratsplaner einen mehr als ausführlichen Budgetplaner, um deine Kosten im Blick zu behalten. Und zwar deine geplanten Kosten und deine wirklichen Kosten, alles in einer ausführlichen Tabelle.

6. Für deine Traumhochzeit

Im Idealfall findet diese ja nur einmal statt und von daher darf diese eine Hochzeit auch komplett nach deinen/euren Vorstellungen laufen. Gute Planung, wunderbare Traumhochzeit.Klingt irgendwie easypeasy.

7. Weil er schön aussieht

Das macht er wirklich! Ein wunderschöner Planer in A5, eine perfekte Größe für die Handtasche. In schlichtes, graues Leinen gebunden mit der geprägten #ichhabjagesagt Schrift auf dem Cover, zeitlos schön. Und innen, hach, innen ist er einfach schön. Tolle Bilder, wirklich tolle Bilder und ein wunderschönes Layout für jeden Geschmack. Wer rote Rosen sucht, sucht vergeblich. #justsayin‘

8. Weil wir uns irre Mühe gegeben haben

Das haben wir wirklich und zwar ganz viele wunderbare und professionelle Dienstleister zusammen. Es gab unzählige Inspirationsshoots, viele Interviews mit ehrlichen Antworten und ganz viel Wissen wurden für dich zusammengetragen. Der #ichhabjagesagt-heiratsplaner wurde in Sachsen gedruckt, die #ichhabjgesagt-erinnerungsbox in Leipzig in einer kleinen, lokalen Firma hergestellt. Einfach viele Hände, die ein zauberhaftes und auch fertiges Produkt erstellt haben.

Also los gehts, hol dir deine 292 Seiten und fülle sie mit deinem Weg zur Traumhochzeit! Ganz einfach HIER.